12.02.2020

Von: Lars Bethge

Neuer Vorstand gewählt

Gerd Albers, Matthias Reyl, Ulrike Pesch, Jens Kerntopf & Reinhold Wübben bilden den neuen Vorstand

Der Ortsverband von Bündnis90/Die Grünen ehrte ein langjähriges Mitglied und wählte bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung ein neues Sprecher*Innen-Duo.

Am Dienstag, den 11. Februar, veranstalteten die Bramscher Grünen ihre Jahreshauptversammlung einschließlich des traditionellen Grünkohlessens im Restaurant „Dolce Vita“ auf dem Renzenbrink.

Zunächst wurde Brigitte Büddefeld für ihre 35-jährige Parteimitgliedschaft geehrt. Sie trat damals in die Partei ein, um sich gegen die zu hohen Nitratwerte im Grundwasser zu engagieren. Ein Thema, das auch heute aktueller denn je ist.

Nach dem Ablegen der Rechenschaftsberichte von Sprecher Lars Bethge und Kassierer Reinhold Wübben für den scheidenden Vorstand, wurden beide entlastet. Die folgenden Vorstandswahlen stellten den Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung dar.

Als neue Sprecher*innen wurden Ulrike Pesch und Matthias Reyl in den Vorstand gewählt. Reinhold Wübben wurde als Kassierer im Amt bestätigt, Jens Kerntopf wurde als Schriftführer neu gewählt. Neu gewählter Kassenprüfer ist Gerd Albers.

Die nächste reguläre Ortsverbandssitzung findet am 10. März um 20 Uhr im Parteienhaus am Heinrich-Beerbom-Platz statt. Interessierte sind herzlich willkommen.

Kategorien:Pressemitteilung
URL:http://gruene-bramsche.de/aktuelles/news-detail/article/neuer_vorstand_gewaehlt-20/